Programm 2018

„Futterernte“

2018  findet der Internationale Grünlandtag in Belgien statt, in Zusammenarbeit mit den bisherigen Organisationsländern (Frankreich, Belgien, Luxemburg, Deutschland)

Unsere Ziele: INFORMIEREN – BERATEN – FÖRDERN – AUSTAUSCHEN

Das Programm dreht sich um die  folgenden Fachbereiche:

  1. 100 Ernte,- Nachsaat-maschinen in Aktion
  2. Informationszelt mit Ausstellung (5 Workshop : Silagequalität – Errichtung von Fahrsilo – Bodenverdichtung – Heutrocknung – Wiesen mit hohen biologischen Auflagen + Stand von Ministerium, Großregion und AFPF (Frankreich))
  3. Besichtigung von Gräsergarten

Feldvorführungen, eindrucksvolle Erfahrungsberichte,

In Zusammenarbeit mit dem Grastag (Journée internationale de l’herbe et de la prairie) von der Landwirtschaftsmesse von Libramont